Willkommen in Berlin-Buch
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Aktuelle Nachricht

"inspiratio_BAUHAUS 100" lädt ein
Meldung vom 25.7.2019:
Wir laden Sie recht herzlich zur Veranstaltung "inspiratio_BAUHAUS 100" ein. Das legendäre Bauhaus feiert dieses Jahr 100 Jahre seit seiner Gründung durch Walter Gropius.
Als Partner im Jubiläumsjahr veranstalten wir ab dem 17. August 2019 bis zum 31. Dezember 2019 interessante Kunsttage, die uns dem Bauhaus und seinem weltumfassenden, tiefgreifenden Einfluss auf unsere gestaltete Umwelt näher bringen.
Es beginnt am 17.8. 2019 mit der Ausstellung und Videos über das Bauhaus, freie Videos, einer Performance ab 18.00 Uhr, die zu unserem Projekt " Globus_ interkulturelle Verständigung " hinführt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Fortlaufend finden Workshops und Plenen statt, die Ergebnisse dieser gemeinschaftlichen Aktionen und Prozesse fließen in die Ausstellung ein und bilden ein Gesamtkunstwerk. Wer hierbei teilhaben möchte, ist herzlich willkommen!
Am 9. November 2019 stellen wir uns in die Tradition der Bauhaus-Feste, die immer unter einem bestimmten Motto gefeiert wurden. Unser Geburtstags-Motto heißt "Festessen_Bauhaus 100 vegetarisch in rot-gelb-blau". Bringen Sie mit: gute Laune und wenn Sie mögen, Essbares in den Primärfarben.
Zur besseren Planung dieses Abends, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren und uns Ihr Kommen mitzuteilen unter: steineohnegrenzen@web.de.
Im November nähern wir uns der Russischen Avantgarde. Lichtinstallationen werden die winterliche Jahreszeit künstlerisch erhellen.
Um Ihnen eine gesamten Überblick zu geben, haben wir die einzelnen Projekte und Veranstaltungstage noch einmal zusammengefasst auf die folgende
Website gestellt, die regelmäßig fortlaufend aktualisiert wird, damit Sie keinen Termin verpassen.
https://ewerkultur.wordpress.com/
>>>>>>>>>Auf der Website sehen Sie auch Fotos und Texte zur aktuellen Ausstellung unserer Vereinsmitglieder in Ustka/Slupsk in Polen, dem Geburtsort von Otto Freundlich. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Anschauen.
>>>>>>>>>Es sind noch Plätze beim Workshop mit Sandstein im Begegnungsgarten "Garten Freundlich" frei, wer Interesse hat, meldet sich bitte umgehend unter bekannter Mailadresse oder kurzfristig telefonisch.
EWERKultur, Schwanebecker Chaussee 5-9, 13125 Berlin-Buch (Tel. 0175 7562872)
Herzlich willkommen!
Steine ohne Grenzen e.V.
Der Vorstand
Silvia Fohrer
Rudolf J. Kaltenbach

• Lesung mit Kultautor Robert Niemann
Meldung vom 10.3.2019:
Lesung mit dem Falkenseer Satiriker Robert Niemann
Schon seit vielen Jahren veröffentlicht Robert Niemann seine satirischen Texte im Eulenspiegel, in der Titanic oder in der taz. Der Eulenspiegel-Chefredakteur sagt über ihn: „Niemanns Texte sind von einer so unsagbar hinterhältigen Nettigkeit, dass man vor der Lektüre nur warnen kann!“
Eine garantiert humorvoller Abend – launig, ironisch, überraschend.
24. März 2019, 20 Uhr: Berlin, Zimmer 16 – Kleinkunstbühne
13187 Berlin, Florastraße 16
Tel.: 030/48096800, Tickets 10 €/5 €
http://www.foerderverein-mikado.de/buhne.html
Kontakt zum Autor: https://robertniemann.wordpress.com
Buchbestellungen: https://www.leseschau.de/Autor/Robert-Niemann/29

• Neue Postkarte verfügbar!
Meldung vom 5.3.2019:
Zur aktuellen Broschüre gibt es wieder die beliebte Postkarte. Hier geht es zur Bestellung:
https://www.berlin-buch-internet.de/Postkarte

• Aktuelle Broschüre ist erschienen!
Meldung vom 5.3.2019:
Die aktuelle Ausgabe der beliebten "kompakt"-Reihe ist erschienen und wird derzeit in die Haushalte verteilt. Fragen und Infos zur Broschüre gern unter Tel. 030/692021051 oder per Mail: info@augusta-presse.de

• Mehr Mieterberatung
Ab dem 1. Februar 2019 wird die Mieterberatung des Bezirksamts Pankow ausgeweitet. Sie findet dann jeweils montags von 16-19 Uhr und freitags von 14-17 Uhr im Rathaus Weißensee, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin, Raum 602 (barrierefrei) sowie dienstags 15.30-17.30 Uhr und mittwochs von 16-18 Uhr im Rathaus Pankow, Breite Straße 24A-26, 13187 Berlin, Raum EG.48 (nicht barrierefrei), statt. Dies kündigt die Pressestelle an.
Inhaltlich umfasst Beratung vor allem zivilrechtliche Fragestellungen, insbesondere zu Mietverträgen, Erhöhungen, Betriebskosten und Kündigungsschutz.